Wann grünen tee trinken?

Wann grünes Tee trinken? Ein Leitfaden für die richtige Zeit des Tages

Green tea, eine traditionelle chinesische Art Tee, ist für viele Menschen ein wichtiger Bestandteil ihrer Gesundheit. Es enthält zahlreiche Inhaltsstoffe, die für die Gesundheit des Kopfes, des Gehirns und der Augen gesund sind. Die richtige Zeit, um grünes Tee zu trinken, ist jedoch nicht so offensichtlich wie man es denken könnte.

Bedeutung der Zeit des Tages

Es gibt verschiedene Studien, die die optimale Zeit des Tages für die Einnahme von grünem Tee untersucht haben. Eine Studie von Harvard University ergab, dass grünes Tee am besten zu trinken ist, wenn es zwischen dem Frühstück und dem Mittagconsumed wird. Dies ist auf die Tatsache zurück, dass grünes Tee die Produktion von Serotonin, einem Neurotransmitter, steigert, der für eine positive Mood-Erregung und Konzentration sorgt.

Bedeutung der Art des Tee

Neben der Zeit des Tages spielt die Art des grünen Tees auch eine wichtige Rolle. Die Studien zeigen, dass grünes Tee mit einem hohen Anteil an Echinacea-Blättern, wie z. B. Schau-Echinacea, mehr antioxidativ ist und somit für die Gesundheit des Kopfes und der Augen besser geeignet ist.

Fazit

Die richtige Zeit, um grünes Tee zu trinken, ist zwischen dem Frühstück und dem Mittag. Es ist wichtig, grünen Tee zu trinken, wenn es möglich, aber es ist nicht erforderlich, es ständig zu trinken. Die Art des Tee spielt ebenfalls eine wichtige Rolle, und grünes Tee mit einem hohen Anteil an Echinacea-Blättern ist besonders gut geeignet.

Go up