Was ist Altkupfer?

Altkupfer ist Kupfer in gebrauchter Form. Kupfer ist ein Schwermetall, das in vielen Märkten ein Rohstoff ist. Kupfer ist ein relativ wertvolles Metall und wird in vielen Wohn- und Konsumgütern verwendet. Verschiedene Faktoren beeinflussen den Wert von Altkupfer.

Die Tatsache, dass Kupfer für Sanitärinstallationen notwendig ist, macht einen Teil seines Wertes aus. Auch Kupfer hat als endliches Metall einen inhärenten Wert, ebenso wie Edelmetalle, die auch an Rohstoffbörsen erhältlich sind. Wie diese anderen Metalle wird auch Kupfer als Rohstoff gekauft und verkauft, mit einem Spotpreis oder aktuellen Wert pro Rohunze und Terminpreisen, die auf Verträgen für zukünftige Lieferungen basieren.

Wer Schrott- und Kupferpreise verstehen möchte, kann sich unterschiedliche Preise von Händlern in seinen Heimatländern ansehen. Diese Händler knüpfen ihre Preise häufig an den Preis für Rohkupfer an einer nationalen oder globalen Börse. Viele Kupferschrottpreise basieren auf dem Kupferpreis der London Metal Exchange, einer weltbekannten Rohstoffbörse. Andere basieren möglicherweise auf der COMEX oder den Warenbörsen in den Vereinigten Staaten.

Da es sich bei Altkupfer um unterschiedliche Formen handelt, die bereits hergestellt und in Gebrauch genommen wurden, wirkt sich auch die konkrete Art des Altkupfers, die zum Handel angeboten wird, auf den Preis aus. Käufer und Verkäufer sind sich häufig der unterschiedlichen Preise und Werte für verschiedene Arten von Kupferschrott bewusst, einschließlich Kategorien wie „blank blank“, also nicht isolierter Kupferdraht oder Kupferfolie, sowie Nr. 1 oder Leitung kupferisoliertes Kabel.

Wer Altmetalle wie Kupfer verkauft oder kauft, muss sich auch darüber im Klaren sein, dass ein illegaler Kupfermarkt oft mit etablierteren Märkten konkurriert. In manchen Ländern und Regionen kommt es häufig zu Kupferdiebstählen, da Kupfer einen relativ hohen Wert hat und es nur wenig Verwendung findet. Oftmals ist es erforderlich, dass Kupfer an Orten transportiert oder installiert wird, an denen es keine ausreichende Sicherheit gibt. Viele Altkupferhändler wissen, wie unterschiedliche Märkte Kupfer bewerten und wie man angemessene Kupferpreise festlegt.

Obwohl die Preise für Kupferschrott auf höheren Marktwerten basieren, müssen Käufer und Verkäufer dennoch die „lokalen Auswirkungen“ des Handels verstehen. Eine Gemeinschaft überall auf der Welt hat ihren eigenen Lebensstandard und ihre eigenen lokalen Wirtschaftsmerkmale, die sich auch auf die Preise auswirken, die jemand für verschiedene Altmetalle erzielen kann. Die Kombination von Kenntnissen der lokalen Wirtschaft mit der Aufmerksamkeit für größere Märkte wird den Einheimischen dabei helfen, gute Geschäfte für Kupfer und andere physische Produkte abzuschließen.

Asset-Smart.

Go up
Möchten Sie den gesamten Artikel lesen?