Was ist die Canada Revenue Agency?

Die Canada Revenue Agency, manchmal auch Canada Revenue genannt, ist eine Regierungsbehörde in Kanada, die für die Festlegung und Durchsetzung der Steuerpolitik auf nationaler Ebene sowie für die Verwaltung der Steuern vieler kanadischer Provinzen und Territorien zuständig ist. Neben der Bearbeitung von Steuerangelegenheiten überwacht die Agentur auch die Registrierung gemeinnütziger Organisationen in Kanada und überwacht an Steuereinnahmen gebundene Leistungsprogramme. Wie Steuerbehörden in anderen Ländern verfügt sie über Durchsetzungsbefugnisse, die es ihr ermöglichen, verschiedene Mittel zur Steuereintreibung und zur Verfolgung von Personen mit säumigen Steuerzahlungen einzusetzen.

In Kanada lebende Einzelpersonen sowie dort geschäftlich tätige Unternehmen müssen jährlich Steuererklärungen einreichen, um Auskunft über Einnahmequellen, Ausgaben und andere Angelegenheiten zu geben. Aus diesen Unterlagen kann hervorgehen, dass Steuern geschuldet sind und in diesem Fall Vorkehrungen für deren Zahlung getroffen werden müssen, oder dass eine Rückerstattung fällig ist. In diesem Fall ist die Canada Revenue Agency berechtigt, dem Steuerzahler eine Rückerstattung in der erforderlichen Höhe zu gewähren. Die Agentur bietet auch Dienstleistungen wie die Verwaltung von Anreizprogrammen an, beispielsweise Programme, die Steuergutschriften für bestimmte Aktivitäten oder zum Ausgleich bestimmter Kosten anbieten.

Provinzen und Territorien, die sich für die Abwicklung ihrer Steuerangelegenheiten an die Canada Revenue Agency wenden, verlassen sich bei der Verwaltung ihrer Steuersysteme auf die Behörde, einschließlich Systemen wie der Waren- und Umsatzsteuer, einer Art Mehrwertsteuer, die in einigen Teilen Kanadas erhoben wird. Andere haben ihre eigenen Steuerbehörden, und Bürger müssen möglicherweise Steuerformulare sowohl bei ihrer lokalen oder regionalen Behörde als auch bei der Canada Revenue Agency einreichen.

Die kanadische Steuergesetzgebung wird regelmäßig als Reaktion auf wirtschaftliche Veränderungen und politische Änderungen angepasst. Die Canada Revenue Agency überwacht diesen Prozess, arbeitet an der Entwicklung neuer Aspekte der Steuergesetzgebung und informiert die Öffentlichkeit sowie Fachleute wie Buchhalter über Änderungen der Steuergesetzgebung. Die Agentur ist auch aktiv an der Entwicklung von Tools wie Online-Steuererklärungssystemen beteiligt, die es den Menschen ermöglichen, das Internet zum Ausfüllen und Einreichen von Steuererklärungen zu nutzen.

Die Agentur beschäftigt eine Vielzahl von Mitarbeitern, darunter Buchhalter, die Steuerinformationen auf Richtigkeit und Vollständigkeit prüfen, sowie Außendienstmitarbeiter, die Ermittlungen durchführen und bei der Steuererhebung helfen. Beschäftigungsmöglichkeiten stehen im Allgemeinen Personen mit kanadischer Staatsbürgerschaft offen, die eine Hintergrundüberprüfung bestehen können. Für bestimmte Positionen können Hochschul- oder Universitätsabschlüsse erforderlich sein.

Asset-Smart.

Go up