Was ist die Rendite des investierten Kapitals?

Die Rendite auf das investierte Kapital ist der Geldbetrag, den ein Anleger für eine bestimmte Investition verdient. Mit der Rendite auf das investierte Kapital, oder Return on Investment, wie sie oft genannt wird, können Anleger bestimmen, wie viel sie mit einer bestimmten Investition verdienen. Es ist ein nützliches Instrument, um zu messen, ob eine Investition gut oder schlecht ist.

Unter Kapital versteht man den Geldbetrag, den eine Person in eine bestimmte Anlagequelle investiert. Beispielsweise könnte eine Einzelperson 100 US-Dollar (USD) investieren, um eine Aktie zu kaufen. In diesem Fall würde sich die Rendite des investierten Kapitals auf den Geldbetrag beziehen, den der Anleger im Verhältnis zur ursprünglichen Investition von 100 USD verdient.

Die Rendite des investierten Kapitals ist ein nützliches Maß dafür, ob eine Investition sinnvoll ist oder nicht. Es kann auch verwendet werden, um verschiedene Investitionen zu vergleichen und die Kapitalrendite zu vergleichen. Wenn beispielsweise eine Investition eine höhere Kapitalrendite aufweist als eine andere, ist das Unternehmen mit der höchsten Rendite die beste Investition, vorausgesetzt, alle anderen Variablen, wie z. B. das Risiko der Investition, sind gleich.

Um die Kapitalrendite zu berechnen, muss das investierte Geld mit dem verdienten Geld verglichen werden. Wenn beispielsweise eine Investition in Höhe von 100 USD einen Ertrag von 50 USD bringt, ist diese Rendite eine bessere Rendite, als wenn eine Investition in Höhe von 500 USD einen Ertrag von 50 USD bringt. Dadurch können Anleger die Wertentwicklung verschiedener Anlagen vergleichen, wenn der Anleger in die jeweilige Anlage einen unterschiedlichen Geldbetrag investiert.

Die Berechnung der Kapitalrendite ist einfach. Die Investitionskosten werden vom Investitionsgewinn abgezogen und dieser Betrag durch die Investitionskosten dividiert. Angenommen, ein Investor kauft Aktien im Wert von 100 USD und verdient mit seiner Investition 50 USD. Die Kapitalrendite würde 150 USD – 100 USD / 100 USD betragen, oder eine Rendite von 50 Prozent auf das investierte Kapital.

Dieses Verhältnis kann bei der Bewertung von Aktienkäufen oder beim Vergleich der Performance der jeweiligen Produkte herangezogen werden. Wenn ein Produkt 100 US-Dollar kostet und der Gewinn aus dem Produkt 150 US-Dollar beträgt, könnte die gleiche ROI-Berechnung wie oben beschrieben verwendet werden, um zu bestimmen, welches Produkt eine bessere Investition und daher ein besseres Produkt für das Unternehmen darstellt. Aufgrund der Einfachheit der Gleichung ist die Durchführung dieser Art von Gleichung in Handels- und Anlageanwendungen üblich.

Asset-Smart.

Go up