Was ist ein Army Surplus Store?

Ein Militär- oder Armee-Überschussgeschäft ist ein Geschäft, das zusätzliche Produkte verkauft, die für das nationale Militär hergestellt werden. Waren, die in einem Militärlager zum Verkauf angeboten werden, sind im Allgemeinen kein begehrter Artikel. Wenn jedoch überschüssiges Material für militärische Zwecke anfällt und nicht bezahlbar ist, kann es in einem Geschäft auftauchen. Munition steht im Allgemeinen nicht zum Verkauf, viele andere nützliche Gegenstände jedoch schon. Viele Leute kaufen in Army-Requisit-Läden ein, weil die Preise tendenziell niedrig sind und die Ausrüstung meist von guter Qualität ist.

Die meisten Armeen werden von einer Reihe von Unternehmen beliefert, die alles von Zerstörern bis hin zu Uniformen herstellen. Das Militär erteilt einen Großauftrag für Lieferungen, die hergestellt und dann an das Militär verschickt werden. Typischerweise verfügt das Militär über einen Überschuss an Vorräten, um sicherzustellen, dass alle Soldaten und Soldaten gut für den Kampf gerüstet sind. Wenn die Vorräte altern oder nicht mehr verwendet werden, wird der Überschuss auf einer Auktion verkauft, in der Regel an private Händler, die ihn wiederum an die Öffentlichkeit verkaufen.

Typischerweise ist ein Army Surplus Store-Händler in der Lage, eine große Menge an Produkten zu einem sehr niedrigen Preis zu erhalten, sodass er diese zu geringen Kosten an Verbraucher verkaufen kann. Zu den üblichen Vorräten gehören Uniformteile wie Hosen, Schuhe und Jacken sowie Munitionskisten, Gasmasken, Zelte und ähnliche Ausrüstungsgegenstände. Die Farbpalette mag auf Militärgrün beschränkt sein, aber die Ausrüstung ist oft robust und nützlich. Viele Camper nutzen einen Laden für Armeebestände, um sich zu verkleiden, ebenso wie Mitglieder paramilitärischer Organisationen, die Armeeausrüstung übernehmen möchten.

Sicherheitspersonal und Polizei können die Ausrüstung in einem Armeelager abholen. Viele dieser Fachleute können Produkte auch über branchenspezifische Kataloge bestellen, aber Stiefel und ähnliches Zubehör sind manchmal in einem Army-Requisit-Laden günstiger zu finden. Jäger machen sich häufig die günstigen Vorräte in den Armeeläden zunutze, in denen überschüssige Munition vorhanden ist, und ergattern günstig gut gebaute Munitionsgürtel, Koffer und andere Ausrüstungsgegenstände.

Ein Militärlager ist natürlich nicht auf das Militär beschränkt. Viele Zulieferer kaufen Materialien von mehreren Diensten, etwa der Armee und der Marine, oder verkaufen Material unter dem breiten Banner des „militärischen Überschusses“. Wenn militärische Überschüsse auf einer Auktion verkauft werden, sind die Händler im Allgemeinen nicht wählerisch, was den Dienst angeht, aus dem sie stammen. Aus diesem Grund findet man Navy-Arbeitsanzüge neben von der Navy ausgegebenen Funkgeräten und gleich um die Ecke von Army-Läden. Die große Auswahl an Gegenständen in einem Armeelager ist für jemanden oft nützlich, auch wenn es einige Suche erfordern kann, die notwendige Ausrüstung zu finden.

Go up