Was ist ein Mover's Dolly?

Ein Dolly ist ein Gerät, das Menschen beim Bewegen schwerer Lasten und großer Gegenstände, wie z. B. Haushaltsgeräte oder große Möbel, unterstützen soll. Viele Umzugsunternehmen halten Dollys bereit und vermieten diese auf Anfrage, auch bei Unternehmen, die Umzugsmaterial liefern, können Dollys erworben werden. Außer bei Umzügen zu Hause und im Büro werden Rollwagen auch in Kaufhäusern und anderen Einrichtungen eingesetzt, in denen regelmäßig große Gegenstände bewegt werden müssen.

Ein klassischer Dolly besteht aus einer niedrigen Plattform, die auf einem Satz Räder montiert ist. Das Deck und die Räder sind verstärkt, so dass der Transportwagen auch sehr schwere Lasten bewältigen kann, und die Baugruppe befindet sich häufig tief am Boden, um sicherzustellen, dass beim Durchqueren von Türen kein Problem mit der Überkopffreiheit besteht. Auf der Plattform gibt es keine Griffe, vielmehr schieben Benutzer den Gegenstand. Manchmal ist es möglich, große Gegenstände mit Zurrgurten am Transportwagen zu befestigen, damit sie nicht wackeln oder herunterfallen.

Zweirädrige Versionen mit einem Griff, der eine L-Form erzeugt, werden manchmal als „Zweirad-Dollys“ oder „Sackkarren“ bezeichnet. Die Dollys dieser Transporter sind in der Regel für den Transport kleinerer Lasten konzipiert und viele von ihnen lassen sich flach zusammenklappen, um den Transport und die Lagerung bei Nichtgebrauch zu erleichtern. Sackkarren sind vor allem in Paketumschlagsanlagen weit verbreitet, da sie für den effizienten und schnellen Transport großer und sperriger Kartons eingesetzt werden können.

Bei der Verwendung eines Transportwagens sind einige Sicherheitsaspekte zu beachten. Es ist wichtig, den Dolly nicht zu überlasten. Aus diesem Grund sind bei den meisten Dollys Gewichtsgrenzen als Referenz aufgedruckt. Es wird außerdem davon abgeraten, Gegenstände während des Transports oder Versands auf Rollwagen zu belassen, da diese sich bewegen und möglicherweise andere gleichzeitig transportierte Gegenstände beschädigen können. Beim Bewegen großer oder zerbrechlicher Gegenstände sollten Zurrgurte verwendet werden, und beim Bewegen eines Transportwagens über Höhenunterschiede oder Schlaglöcher ist Vorsicht geboten.

Es ist auch wichtig, einen Rollwagen ordnungsgemäß zu warten, damit er in einem guten Zustand ist, wenn jemand einen Grund hat, ihn zu benutzen. In regelmäßigen Abständen müssen die Räder entfernt, zerlegt, gereinigt und geölt werden, damit sie reibungslos laufen. Wenn der Dolly über Bremsen verfügt, sollten diese gleichzeitig überprüft werden, um sicherzustellen, dass sie in gutem Zustand sind. Wird ein Rollwagen auf nassen oder schmutzigen Oberflächen eingesetzt, sollte dieser eingesprüht und getrocknet werden, damit Feuchtigkeit und Schmutz die Räder nicht beschädigen.

Go up