Was ist ein Pfeifenständer?

Ein Rohrregal ist ein wichtiges Organisations- und Sicherheitsinstrument für Industrien, die Rohre verwenden. Egal ob es sich um Polyvinylchlorid (PVC), Aluminium- oder Stahlrohre handelt, zur Lagerung wird ein Gestell benötigt. Es gibt viele Ausführungen von Rohrhalterungen, die jeweils auf einen bestimmten Rohrtyp zugeschnitten sind. A-Rahmen, U-Rahmen, Schließfachrahmen und LKW-Rahmen gehören zu den beliebtesten Arten von Rohrregalen.

Es gibt viele Arten von Rohrständern, die jedoch alle dem gleichen Zweck dienen. Pfeifen, egal wie groß oder klein, können schwierig zu lagern sein, da sie erst dann in einer Ecke platziert werden können, wenn sie gebraucht werden. Sie sind lang und können willkürlich wegrollen, was eine ernsthafte Gefahr für die Sicherheit am Arbeitsplatz darstellt. Rohrregalsysteme halten Rohre an Ort und Stelle, sodass sie für die Arbeiter keine Belastung darstellen und einen einfachen Zugang ermöglichen, wenn Rohre entfernt und verwendet werden müssen. Meistens bestehen die Gestelle aus Metall.

Ein A-Rahmen-Rohrregal ist einer der gebräuchlichsten Racktypen. Dieser Rahmentyp besteht aus zwei Glockentürmen, die normalerweise aus Metallrohren bestehen und durch eine Mittelstange verbunden sind. An den Seiten der Glockentürme ragen Aussparungen heraus. Die Rohre werden über den Kerben platziert, damit sie an Ort und Stelle bleiben, und oft nach Größe sortiert, um den Arbeitern zu helfen. Viele dieser Racks verfügen über Räder, um sie tragbar zu machen.

Das Rohrgestell mit U-Rahmen besteht aus zwei halbkreisförmigen Metallteilen, die durch zentrale Stangen verbunden sind und oft einem Schiffsrumpf ohne Seiten ähneln. Dies kommt vor allem bei großen und schweren Rohren zum Einsatz. Die Rohre werden zwischen die U-förmigen Stücke gelegt und gestapelt. Dies verhindert ein Wegrollen und erleichtert den Arbeitern den Zugang.

Ein Schließfachregal wird häufig von Einzelhandelsgeschäften oder Unternehmen verwendet, die schnellen Zugriff auf Rohre benötigen, beispielsweise in der Fertigungsindustrie. Es besteht aus Metall in Form einer Kiste, verfügt jedoch über verschiedene Trennwände, wodurch innerhalb der größeren Kiste verschiedene Kastenformen entstehen. Diese kleineren Schließfächer ermöglichen das Verschieben und Ordnen von Rohren. In Baumärkten wird die Auswahl an Pfeifen häufig anhand eines Schließfachregals präsentiert.

Ein LKW-Rohrregal bietet die Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit früherer Racks und macht es äußerst tragbar. Diese Gepäckträger werden oben auf einem LKW befestigt und verfügen normalerweise über eine Reihe von Löchern, die in eine Metallplatte gebohrt sind. Diese Löcher sind groß genug, um ein ganzes Rohr durchzupassen, und verfügen über einen Verriegelungsmechanismus. Dadurch können die Rohre transportiert werden, ohne dass die Gefahr besteht, dass sie unterwegs verloren gehen.

Go up

Diese Website verwendet Cookies