Was ist eine Gerüstklemme?

Eine Gerüstklemme ist ein Gerät, das an einer Verbindung zwischen Rohren in einer Gerüststruktur verwendet wird, um diese Rohre an Ort und Stelle zu sichern. Gerüstkonstruktionen werden auf Baustellen eingesetzt, um Arbeitern den sicheren Aufstieg auf höhere Ebenen zu ermöglichen. Gerüste bestehen normalerweise aus starkem, hochwertigem Metall wie Stahl. Jedes Stahlrohr muss an einem anderen befestigt werden, um eine stabile Struktur zu schaffen, und an jeder Verbindung kann eine Gerüstklemme verwendet werden, um einen Winkel oder eine gerade Linie zu erzeugen und die Komponenten für den Einsatz sicher zu befestigen.

Die Größe, Form und Funktion der Gerüststütze kann variieren. Eckklemmen haben oft die Form eines T, um drei oder mehr Gerüstrohre aufzunehmen. Sobald die Rohre angebracht sind, kann die Gerüstklemme festgezogen werden, normalerweise mit einem Muttern-Schrauben-System, um jede Komponente an Ort und Stelle zu sichern. Die Gesamtstruktur wird wahrscheinlich an jeder Verbindungs- oder Verbindungsstelle zahlreiche Clips verwenden. Diese Punkte liegen nicht immer unbedingt im Winkel. Zwei horizontale Rohre können beispielsweise mit einer horizontalen Gerüstklemme aneinander befestigt werden, wobei sich die Konstruktion einer solchen Klemme erheblich von der im Winkel verwendeten unterscheidet.

Manchmal ist die Gerüststrebe so konstruiert, dass sie sich dreht. Dadurch können Bauherren benutzerdefinierte Winkel oder Positionen von zwei oder mehr Rohren relativ zueinander erstellen. Sobald die Rohre richtig positioniert sind, kann die Drehschelle in dieser Position festgezogen werden. Am häufigsten werden diese Arten von Beschlägen verwendet, wenn Querstreben zwischen Pfosten angebracht werden, wodurch eine X-Form zwischen den Bolzen entsteht. Es gibt auch andere Anwendungen für diese spezielle Art von Strebe, und die Strebe ist eines der vielseitigsten Hardwareteile, die beim Einrahmen verwendet werden.

Die meisten Klemmen bestehen aus hochwertigem gehärtetem Stahl, manchmal kann jedoch auch eine Aluminiumklemme verwendet werden. Allerdings sind Stahlklemmen viel stärker und reißen oder versagen weniger. Zur Befestigung von Bauteilen werden typischerweise Muttern und Schrauben verwendet, es sind jedoch auch Flügelmuttersysteme und Schnellspannsysteme erhältlich. Bei beiden Systemen ist die Montage und Demontage der Schellen schnell und einfach, es muss jedoch besonders darauf geachtet werden, dass diese Systeme bei der Montage richtig festgezogen werden; andernfalls könnte die Verbindung versagen und die Struktur könnte instabil werden. Klemmen, mit denen ein Deck am Rohr befestigt werden kann, werden aus Gründen der zusätzlichen Sicherheit und des Schutzes normalerweise nur mit Schrauben festgezogen.

Go up