Was ist eine King Rail?

Der King Rail ist ein gedrungener Sumpfvogel, dessen Körperbau an ein Huhn erinnert. Die King-Rail-Population kommt in Süßwassersümpfen in Gebieten Mittelamerikas und im Südosten der USA vor und ist einer ständigen Bedrohung ausgesetzt. Sie ist die größte Eisenbahnstrecke Nordamerikas und ähnelt der Clapper Railway. Es ist bekannt, dass sie sich mit dieser kreuzt.

Mit kurzen Beinen, kurzen Schwänzen und kompakten Körpern von durchschnittlich etwa 38 bis 48 cm (15 bis 19 Zoll) sind diese Sumpfvögel wie Hühner gebaut. Der King Rail ist ein in seiner natürlichen Umgebung gut getarnter Vogel mit einem fleckigen braunen, olivfarbenen und grauen Rücken, braunen Flügeln, schwarzen und weißen Seitenstreifen und einer rotbraunen Brust. Auf jeder Seite des Kopfes verläuft eine markante weiße oder orangefarbene Linie, die durch jedes Auge verläuft. Männchen und Weibchen sehen ähnlich aus, und Jungvögel haben eine ähnliche Färbung, aber deutliche Markierungen. Die Küken sind mit schwarzen Daunen bedeckt.

Erwachsene bauen ihre Nester auf dem Boden, meist in erhöhten Vegetationsbüscheln entlang der Wasserlinie. Nach dem Nestbau häuten sich die Vögel so stark, dass sie fast einen ganzen Monat lang nicht fliegen können. Der Balzprozess der King Rail ist kompliziert und erfordert, dass das Männchen das Weibchen mit Nahrung versorgt. Sobald Paare ausgewählt sind, werden zwischen sechs und 14 hellbraune Eier gelegt. Sie werden nach etwa drei Wochen geboren; Küken können innerhalb einer Stunde nach dem Schlüpfen laufen und verlassen das Nest normalerweise nach einem einzigen Tag.

Königsrallen ernähren sich hauptsächlich von Gewässern, wo sie Krebse, kleine Fische und viele Arten von Insekten finden. Wenn sie an Land Futter finden, fressen sie es, nachdem sie es in ihre traditionellen Jagdgewässer getaucht haben. Sie suchen ihre Nahrung typischerweise in geschützten Gebieten wie Zuckerrohrbeständen, wo sie vor den Blicken von Raubtieren verborgen sind. Ihre Nähe zu Süßwassersümpfen ermöglicht ihnen einen bequemen Zugang zu ihren bevorzugten Nahrungsmitteln, macht sie aber auch anfällig für Veränderungen der Feuchtgebietsbedingungen. Dies trägt zu seinem bedrohten Status im äußersten Norden seines Standorts bei.

Alternative Namen für die King Rail sind Waterhen, Royal Rail und Elegant Rail. Sie ist eng mit der Virginia Railroad und der Clapper Railroad verbunden. Die King Rail ist die größte aller nordamerikanischen Schienen, eine Unterscheidung, die ihr ihren richtigen Namen gibt.

Go up
Möchten Sie den gesamten Artikel lesen?