Was ist eloxierte Bronze?

Unbehandelte Bronze wird manchmal eloxiert, um sie stärker und verschleißfester zu machen. Um ein Metall zu eloxieren, wird ein elektrischer Strom so durch das Metall geleitet, dass das eloxierte Metall die Anode im Stromkreis bildet. Dies zieht Sauerstoffatome an seine Oberfläche und bildet eine schützende Oxidationsschicht. Obwohl mit Sauerstoff angereichertes Metall schwächer sein kann als Metall, das nicht mit Sauerstoff reagiert hat, wie etwa ein rostiges Stück Eisen, werden einige Metalle, einschließlich Aluminium, gestärkt, wenn sie durch Anodisieren mit Sauerstoff angereichert werden. Mit einer Schutzschicht aus Atomen auf der Außenseite hält ein eloxiertes Bronzeteil den Einwirkungen von Temperatur, Wasser und Strahlung besser stand als ohne diese Schicht.

Bronze kann aus mehreren verschiedenen Metallen bestehen, wobei Kupfer den Hauptbestandteil darstellt. Die häufigste Art von Bronze ist Kupfer und Zinn, eine Kombination, die ein hartes Metall bildet, das zum Brechen und Splittern neigt. Kombinationen aus Kupfer und Zinn werden nicht eloxiert, da weder Kupfer noch Zinn beim Eloxieren eine Schutzschicht bilden. Stattdessen wird Bronze aus Kupfer und 5–11 % Aluminium normalerweise zu eloxierter Bronze verarbeitet, da Aluminium eloxiert werden kann.

Eloxierte Bronze ist haltbarer als nicht eloxiertes Kupfer und Aluminiumbronze. Das Eloxieren dieser Art von Bronze trägt dazu bei, Risse, Brüche oder Absplitterungen zu verhindern, insbesondere wenn sie über einen längeren Zeitraum der Witterung ausgesetzt ist. Es kann auch eloxiert werden, um dem Messingteil ein ästhetisch ansprechendes Finish zu verleihen. Die Farbe kann von einem hellen Goldorange bis zu einem tieferen Orange mit rötlichen Farbtönen reichen.

Es ist auch möglich, dass sich der Begriff auf eine bestimmte Lackfarbe bezieht. Eine eloxierte Bronzefarbe hat eine metallische Farbe mit orangefarbenen, goldenen und roten Pigmenten. In vielen Fällen sind diese Farben für die Verwendung auf Metalloberflächen konzipiert und können diesen Oberflächen einen gewissen Schutz vor Witterungseinflüssen bieten und sie gleichzeitig so färben, dass sie wie eloxierte Bronze aussehen. Eine Schicht dieser Farbe ist jedoch keineswegs dasselbe wie eine Schicht aus eloxiertem Metall, und alle schützenden Eigenschaften, die die Farbe der Oberfläche verleiht, sind das Ergebnis ihrer Versiegelungseigenschaften und nicht einer chemischen Veränderung der Metalloberfläche. .

Go up