Was ist Nerine Bowdenii?

Nerine bowdenii ist eine Blumenart aus der Familie der Liliengewächse. Diese in Südafrika beheimatete Pflanze wird heute in vielen Teilen der Welt angebaut. Nerine bowdenii ist vielleicht am besten für ihre leuchtend rosa und violetten Blüten bekannt, die eine ausgeprägte Form aufweisen, die an eine Spinne oder ein Feuerwerk erinnert. Diese Staude wird häufig zur Schaffung einer vegetativen Grenze um einen Garten herum verwendet und dient auch als beliebte Ergänzung für Steingärten. Nerine bowdenii ist unter mehreren gebräuchlichen Namen bekannt, beispielsweise Kapblume, Japanische Spinnenlilie und Guernsey-Lilie.

Diese Blüten werden 26 bis 51 cm hoch. Sie neigen auch dazu, sich unter der Erde auszubreiten und sollten in einem Abstand von mindestens 30 cm gepflanzt werden, um ausreichend Wurzelraum zu gewährleisten. Die meisten Quellen empfehlen, Nerine Bowdenii-Zwiebeln mindestens 20 cm tief zu pflanzen. Sie können im Spätsommer oder Frühherbst gepflanzt werden, sollten aber nur dann in die Erde gesetzt werden, wenn die Temperaturen noch relativ warm sind.

Diese Pflanzen benötigen volle Sonne, gedeihen aber unter sehr heißen tropischen Bedingungen wahrscheinlich nicht. Sie können längere Dürreperioden überstehen und müssen in der Regel nur in den Frühlings- und Sommermonaten bewässert werden. Sie produzieren nur im Frühling und Sommer Blätter und sind den Rest des Jahres ziemlich kahl. Die Blüten der Nerine Bowdenii blühen während des Höhepunkts der Sommersaison mehrere Wochen lang.

Jede Pflanze bringt etwa acht Blüten hervor, die ein charakteristisches Trompetenprofil aufweisen. Die Blüten haben sechs Blütenblätter mit gewellten Rändern, was ihnen das Aussehen eines Feuerwerks am Himmel verleiht. Die Blüten von Bowdenii nerinos sind leuchtend rosa oder violett und eignen sich daher hervorragend, um einen einfachen Garten zu beleben. Außerdem sind sie nach dem Schneiden mehrere Tage haltbar, so dass Gärtner sie eine Zeit lang in Vasen rund ums Haus ausstellen können.

Die Zwiebeln der Nerine Bowdenii sind sehr groß. Einige haben einen Durchmesser von bis zu 12 bis 14 cm. Moderne Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass diese Zwiebeln erhebliche gesundheitliche Vorteile bieten können. Studien deuten beispielsweise darauf hin, dass die Alkaloide in diesen Zwiebeln zur Verbesserung der Aufmerksamkeit und des Gedächtnisses beitragen können. Solche Studien könnten Wissenschaftlern dabei helfen, wirksamere Wege zur Behandlung von Patienten mit Alzheimer-Krankheit und anderen Krankheiten zu finden, die mit der Aufmerksamkeit oder dem Gedächtnis zusammenhängen.

Go up
Möchten Sie den gesamten Artikel lesen?