Was ist Palisander?

Palisander ist ein charakteristisch dunkles, stark gemasertes Holz von Bäumen der Gattungen Tipuana, Pterocarpus oder Dalbergia. Auch Bäume anderer Arten dürfen unter diesem Namen verkauft werden, da dieses Holz seit Jahrhunderten traditionell für seine feine Tischlerei und seine Musikinstrumente geschätzt wird. Leider befinden sich einige Rosenhölzer aufgrund nicht nachhaltiger Erntepraktiken in einem kritischen Zustand, und einige Umweltschützer glauben, dass sich die Wälder in Regionen wie Brasilien erholen sollten, bevor mehr geerntet wird.

Die Farbe dieser Hölzer variiert von tiefrot bis sehr dunkelbraun. Ältere Bäume haben oft ein reiches Aroma, insbesondere Rio-Palisander oder Rio-Palisander; Der Geruch erinnert an Rosen, was den Namen erklärt. Ältere Bäume reichern auch ätherische Öle an, die dazu beitragen können, das Holz zu schützen und das damit verbundene süße, reichhaltige Aroma zu bewahren. In manchen Fällen wird das ätherische Öl aus den Bäumen gewonnen und als Parfüm oder Möbelpolitur verkauft.

Palisanderholz wird seit jeher geschätzt, weil es eine dichte, dichte Maserung hat, die es extrem stark und langlebig macht. Einige Arten, wie z. B. Palisander aus Honduras, haben auch eine ausgezeichnete Resonanz, was sie ideal für Musikinstrumente wie Gitarren und Klaviere macht. Das Holz lässt sich außerdem sehr gut polieren und hält einer Vielzahl von Anwendungen stand, vom Bodenbelag bis hin zu Schränken. Daraus hergestellte Möbel können leicht gewachst oder unbehandelt bleiben, oder sie können stark lackiert und poliert werden, um ihnen ein vollendeteres Aussehen zu verleihen. Einige sehr schöne Beispiele antiker Palisandermöbel sind in Museen zu sehen.

Bäume dieser Gattungen bevorzugen tropische bis subtropische Bedingungen und kommen häufig in Regenwäldern vor, wo sie einen wichtigen Teil der Waldökologie darstellen können, indem sie einer Vielzahl von Tieren Schutz bieten. Wenn Palisanderbäume ihre volle Reife erreichen, können sie unglaubliche Höhen erreichen, die sie in die Baumkronen des Regenwaldes drängen. Diese Baumkronen können riesige Holzplatten für anspruchsvolle Holzbearbeitungsprojekte produzieren. Auch sein Holz ist oft äußerst auffällig.

Keine Behörde regelt die Benennung von „Palisander“. Infolgedessen kaufen Verbraucher möglicherweise eine Vielzahl von Produkten, die mit diesem Begriff gekennzeichnet sind, und es kann schwierig sein zu wissen, ob Holz aus einer dieser Gattungen verwendet wurde oder nicht. Achten Sie auf eine enge Körnung und ein Gewicht, das sich für die Größe des Objekts schwer anfühlt. Umweltbewusste Verbraucher möchten möglicherweise recyceltes Palisanderholz oder Alternativen dazu in Betracht ziehen, da die hohe Nachfrage es in seiner natürlichen Umgebung bedroht hat.

Go up