Was ist Teamarbeit?

Teamarbeit   ist eine  Arbeitsmodalität, die die Beteiligung von mehr als einer Person beinhaltet  , wobei eine Reihe von Faktoren ins Spiel kommen, die die charakteristische Aktivität menschlicher Beziehungen und die Fähigkeit zur  Koordinierung von Anstrengungen beinhalten  .

Inhalt

ChefiaTrabalho em equipe versus trabalho individualUma modalidade indispensável hoje
Teamarbeit tritt auf diese Weise immer dann auf, wenn  zwei oder mehr Personen sich auf die Ausführung einer Aufgabe einigen  , im Allgemeinen erfordert sie jedoch auch die aktive Beteiligung mehrerer Personen. Es gibt viele Situationen, in denen mehrere Menschen gleichzeitig etwas tun: im selben Gebäude wohnen, eine Transaktion durchführen oder im selben Flugzeug reisen: Im besten Fall ist es notwendig, dass sich die Menschen anstrengen, um etwas Gutes zu tun Beziehung, weil es sich um menschliche Gruppen handelt, aber es handelt sich dabei nicht um Teamarbeitskontexte, da dies mehrere andere Dinge voraussetzt.
Führung
Teamarbeit kommt zweifellos am  Arbeitsplatz vor. Darin werden Gruppen gebildet, die Menschen mit sehr unterschiedlichem Wissen vereinen, von denen jeder  eine Funktion zur Führung eines Unternehmens erfüllen muss  , die ohne die Beteiligung aller nicht mit der gleichen Effizienz durchgeführt werden könnte.

Es handelt sich also um eine  harmonische Integration der Funktionen  mit einer klaren Verteilung der Verantwortlichkeiten und der Koordination von Zeit und Ort, an dem die verschiedenen Aktivitäten durchgeführt werden. Häufig wird versucht, die Verantwortung und die endgültige Entscheidung über die Ausführung einer Aufgabe bei einem einzigen Mann,  dem Teamleiter  ,  zu konzentrieren  .
Manchmal ist er sogar für die Auswahl der Leute verantwortlich, aus denen das Team besteht. Die Konzentration von Verantwortlichkeiten hat ihre Vorteile, aber auch ihre Nachteile. Ein Chef zu sein erfordert eine permanente globale Analyse der Teamarbeit, einschließlich einer Beurteilung des Zustands der  zwischenmenschlichen Beziehungen  : Der Chef ist in gewisser Weise dafür verantwortlich, Spaltungen zu vermeiden, die die Entwicklung der Arbeit behindern.
Teamarbeit versus Einzelarbeit
Teamarbeit unterscheidet sich völlig von Einzelarbeit und ist eine viel stärkere Wette. Bei der Teamarbeit sind in der Regel viele  Besprechungen  und   wichtige  Vorarbeiten zu erledigen  , damit jeder seinen Platz in der Gruppe findet und sich bewusst wird, welche Rolle er einnehmen wird und wie er sich gegenseitig ergänzt.
Dass Unternehmen in der Regel darauf bestehen, Arbeitsteams zu bilden, lässt sich nur mit den großen  Vorteilen erklären  , die sich ergeben, wenn die Gruppe bereits begonnen hat.

Eine unverzichtbare Modalität heute
Die Entwicklung des  Arbeitsmarktes  macht Teamarbeit derzeit nahezu unverzichtbar. Vorbei sind die Zeiten, in denen es üblich war, dass Männer und Frauen lange Zeit in der Einsamkeit ihres Büros die Einzelheiten einer Arbeit vorbereiteten.
Darüber hinaus macht die enorme Entwicklung in  der Kommunikation  , die wir erleben, die Durchführung von Teamaufgaben   heute  viel einfacher als in der Vergangenheit, da Besprechungen zwischen räumlich weit entfernten Menschen  jetzt problemlos über Mobiltelefone und Ressourcen durchgeführt werden können. virtuelle Einrichtungen, die durch den Internetzugang bereitgestellt werden.

Go up