Was sind Betonbodenschleifer?

Betonbodenschleifer sind etwa staubsaugergroße Werkzeuge, die mit horizontal rotierenden Scheiben eine Betonoberfläche nivellieren, glätten oder reinigen. Sie eignen sich am besten zum Entfernen von Oberflächenmaterial zwischen 1/16 und 1/8 Zoll. Betonbodenschleifer sind analog zu „feinem“ Schleifpapier in einer Vielzahl von Maurerwerkzeugen, einschließlich Hobeln, Schabern, Schabern und Strahlgeräten. Bodenschleifer können im Vergleich zu diesen anderen Werkzeugen glattere Oberflächen erzeugen.

Bodenschleifmaschinen sind mit einer Gummihülse ausgestattet, um sicherzustellen, dass der vom Schleifgerät erzeugte Betonstaub zurückgehalten wird. Räder sind mit bestimmtem Zubehör erhältlich: Bürsten, Schleifsteine, Vertikutierer und segmentierte Diamanteinsätze. Auf dem Markt sind Scheiben mit variabler Härte erhältlich. Manchmal werden gegenläufige Doppelscheibenmodelle verwendet, um dem Bediener eine bessere Kontrolle zu geben.

Die meisten Betonbodenschleifer werden mit Gas oder Propangas betrieben und benötigen keine Steckdose. Für Nassschleifarbeiten sind bestimmte Modelle mit 2-Gallonen-Wassertanks ausgestattet. Fast alle Modelle sind mit einem Staubsammler und einem Staubsauger ausgestattet. Schleifmaschinen der Marke Dyma (TM) gehören zu den leistungsstärksten Bodenschleifmaschinen und nutzen diamantverstärkte Scheiben, um bis zu viermal schneller Ergebnisse zu erzielen als andere Schleifmaschinen.

Zum Schleifen schwieriger Ecken und manchmal auch Wände werden spezielle „Kantenschleifer“ verwendet. An Bodenschleifern angebrachte weichere Pads können zum Polieren von Ziegeln und empfindlicheren Steinoberflächen verwendet werden. Betonbodenschleifer werden häufig eher gemietet als gekauft. Sie werden von Motoren mit einer Leistung von 2 PS bis etwa 15 PS angetrieben.

Neben industriellen oder zivilen Anwendungen werden Bodenschleifer auch im Wohnbereich eingesetzt, beispielsweise um eine rustikale Struktur in Stein oder Beton zu erzeugen. Bodenschleifer haben eine Arbeitsbreite von etwa 15 bis 61 cm und wiegen etwa 45 bis 136 kg. Diese Mühlen kosten im Allgemeinen zwischen zwei- und fünftausend Dollar. Spezielle Varianten zum Schleifen von Dächern sind meist mit einem kleinen Kran ausgestattet und teurer.

Go up