Was sind rosa Garnelen?

Rosa Garnelen sind Kaltwassergarnelen der Gattung Pandalus. Diese Garnelen sind in der gesamten nördlichen Hemisphäre weit verbreitet und stellen dort ein sehr kommerziell wichtiges Meeresfrüchteprodukt dar. Viele Märkte verkaufen frische und gefrorene Rosagarnelen, die auf verschiedene Arten zubereitet werden können, und die Garnelen können auch als Köder für den Fang anderer Schalentierarten verwendet werden.

Diese Garnelen haben eine Vielzahl alternativer gebräuchlicher Namen, darunter Oregon-Garnelen, Alaska-Garnelen, Oregon-Rosa-Garnelen, Pazifik-Garnelen und Ozean-Garnelen. Trotz der Konzentration von Verweisen auf die Westküste Nordamerikas in diesen gebräuchlichen Namen kommen diese Garnelen auch im Atlantik vor und neigen dazu, sich am Kontinentalhang auf dem schlammigen Meeresboden zu sammeln. Diese Garnelen werden in den meisten Regionen, in denen sie sich aufhalten, häufig gefischt, meist mit Schleppnetzen.

Im Allgemeinen sind Rosagarnelen kleiner als viele ihrer Artgenossen und haben, wie der gebräuchliche Name schon sagt, einen rosafarbenen Farbton. Rosa Garnelen haben sozusagen auch einen schönen biologischen Trick mit ihrem Panzer; Sie sind Hermaphroditen. Zu Beginn ihres Lebens sind diese Garnelen männlich, aber mit zunehmender Reife werden sie weiblich. Mehrere Tiere, insbesondere Fische, weisen diese Art von Hermaphroditismus auf, der als Protandrie bezeichnet wird.

Rosa Garnelen, die auf dem Markt verkauft werden, sind in der Regel Wildfänge. Die Besorgnis über den Einsatz von Schleppnetzen hat zu einer umfassenden Reform der Fischereipraktiken geführt, die darauf abzielt, den Beifang zu reduzieren. Daher gelten diese Garnelen weithin als nachhaltige Option für Meeresfrüchte und erhalten regelmäßig Bestnoten von Organisationen, die Meeresfrüchte auf der Grundlage ihrer Nachhaltigkeit bewerten. Die Überwachung der Garnelenpopulationen scheint auch darauf hinzudeuten, dass diese Garnelen nicht unter Überfischung leiden.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, rosa Garnelen zum Kochen zu verwenden. Sie können im Ganzen gedämpft oder gegrillt, geschält und mit verschiedenen Saucen angebraten, gehackt und in Garnelensalaten verwendet oder zu Suppen und Eintöpfen mit Meeresfrüchten hinzugefügt werden. Wie andere Garnelen schmecken diese Garnelen süßer, wenn sie vor dem Kochen entdarmt werden, um den Darmtrakt zu entfernen, der das Fleisch bitter machen kann.

Go up