Was sind temporäre Bauten?

Temporäre Bauwerke sind Bauwerke, die zur Deckung eines vorübergehenden Bedarfs errichtet werden und Stunden, Tage, Wochen und manchmal Monate statt Jahre dauern. Es gibt eine Reihe von Einsatzmöglichkeiten für temporäre Bauten, von Campingausflügen bis hin zu temporären Unterkünften für Flüchtlinge. Diese Strukturen gibt es in verschiedenen Formen für unterschiedliche Anwendungen und werden von verschiedenen Unternehmen auf der ganzen Welt hergestellt.

Eine typische temporäre Struktur dient dazu, Menschen, Produkten, Geräten, Tieren oder allem anderen, was geschützt werden muss, Schutz zu bieten. Diese Strukturen können einen vorübergehenden Bedarf decken, wie zum Beispiel, wenn während der Erntezeit auf Bauernhöfen temporäre Strukturen zur Lagerung von Waren errichtet werden, oder sie können als Unterschlupf genutzt werden, bis ein dauerhafter Unterschlupf gebaut werden kann. Beispielsweise können Menschen, die ihr Haus durch einen Brand verloren haben, einen Wohnwagen oder eine andere temporäre Struktur aufstellen, in der sie wohnen können, während das Haus wieder aufgebaut wird.

Viele Unternehmen stellen modulare temporäre Strukturen her, die wiederverwendbar sind und sich leicht auf- und abbauen lassen. Modulare Strukturen können problemlos um die ganze Welt transportiert werden, was sie bei Campern, Katastrophenhilfeteams, Flüchtlingsinitiativen usw. beliebt macht. Sie können normalerweise in weniger als einem Tag installiert werden, um sofortigen Schutz zu bieten, und einige können auch sehr kostengünstig sein.

Schulen nutzen manchmal temporäre Strukturen, um mehr Unterrichtsraum zu schaffen, wenn sie mehr Schüler als üblich unterbringen müssen oder ihre Schülerzahl erweitern. Hersteller nutzen diese Strukturen, um überfüllte Produkte, Geräte und andere Errata unterzubringen, wenn ihre eigenen Anlagen nicht groß genug sind oder renoviert werden. Temporäre Strukturen können auch zur Schaffung von Büros, Fabrikhallen und anderen Arten von Arbeitsplätzen verwendet werden, wenn ein Arbeitsplatz renoviert oder repariert wird. Ebenso können sie auf Baustellen verwendet werden, um Büros für Bautrupps einzurichten, und an anderen Orten, beispielsweise auf Schlachtfeldern und in der Wildnis, um Kommandoposten zu errichten, die abgerissen werden können, wenn sie nicht mehr benötigt werden.

Die Kosten für eine temporäre Struktur variieren. Zu den Faktoren, die sich auf die Kosten auswirken können, gehören unter anderem, woraus die Struktur besteht, ob sie Sanitär-, Strom- und andere Annehmlichkeiten unterbringen kann, ob sie mobil ist oder nicht, wie einfach sie zu errichten ist und für welchen Zweck sie konzipiert ist. Beispielsweise kann ein mobiler Operationssaal aufgrund der erforderlichen besonderen Ausstattung recht teuer sein, während ein einfaches Zelt im Vergleich recht günstig sein kann.

Go up