Wie funktionieren Vakuumsysteme?

Alle Vakuumsysteme funktionieren, indem sie einen Luftdruckunterschied erzeugen. Der anfängliche Sog wird durch die Reduzierung des Drucks in der Vakuumröhre erzeugt, entweder mithilfe einer Pumpe oder eines Motors. Der atmosphärische Druck saugt Luft in das Vakuumsystem, um den Druck wieder auf den Normalwert zu bringen.
Um zu verstehen, wie Vakuumsysteme funktionieren, befolgen Sie die folgenden Schritte. Stehen Sie auf und legen Sie die Handflächen auf Ihren Bauch. Spüren Sie, wie sich Ihr Bauch beim Ein- und Ausatmen bewegt. Atmen Sie so viel Luft wie möglich aus und beobachten Sie, was als nächstes passiert. Sobald Sie aufhören auszuatmen, werden Sie von Ihren Lungen zum Einatmen gezwungen, genau wie Vakuumsysteme funktionieren. Um den Luftdruck in Ihrer Lunge auszugleichen, saugen Sie mühelos Luft ein.

Vakuumsysteme werden sowohl im Haushalt als auch in der Fertigung eingesetzt. Für den Heimgebrauch stehen fünf verschiedene Staubsaugertypen zur Verfügung. Jedes dieser Modelle bietet leicht unterschiedliche Funktionen, aber alle Vakuumsysteme funktionieren nach den gleichen Grundprinzipien.

Standstaubsauger verwenden eine rotierende Bürste oder eine Schlagleiste, um den Schmutz aufzuwirbeln und ihn dann mithilfe von Ventilatoren aufzusammeln. Es gibt zwei Arten von Lüfterkonstruktionen: schmutzige Lüfter oder saubere Lüfter. Beim Design des schmutzigen Lüfters befindet sich der Lüfter nahe an der Saugöffnung, beim Design des sauberen Lüfters befindet sich der Lüfter hinter dem Schmutzsammelbeutel.

Ein Bodenstaubsauger verfügt über einen angetriebenen Behälter, der getrennt vom Vakuum-Schlägerkopf untergebracht ist. Nasssauger nutzen die gleichen Prinzipien wie Kanistersauger, sind jedoch für den Einsatz sowohl mit nassen als auch mit trockenen Materialien konzipiert. Pneumatische Staubsauger werden an Druckluft angeschlossen und sind in Industrieanlagen weit verbreitet.

Zentral- oder Einbausauger verfügen über einen leistungsstarken Motor, der fest im Gebäude installiert ist. In der gesamten Anlage sind Rohrleitungen und Vakuumeinlässe vorhanden. Der Benutzer muss nur den Schlauch und den Auffangkopf tragen, um den Raum abzusaugen. Die von diesem Systemtyp bereitgestellte Leistung ist in der Regel stärker als bei anderen Vakuumtypen, da ein erheblicher Druck erzeugt werden muss, um in einem System mit mehreren Auslässen das richtige Saugniveau zu erzeugen.

Vakuumsysteme sind in der Robotik und in Produktionsanlagen weit verbreitet. Es werden fortlaufend Forschungs- und Entwicklungsarbeiten durchgeführt, um eine bessere Messung und Analyse von Hohlräumen und Pumpen zu ermöglichen. Diese mechanischen Funktionen haben Einfluss auf die zukünftige Entwicklung von Vakuumsystemen und sind für den Einsatz in Weltraumforschungsprojekten sehr gefragt.

Go up